Zufriedenheit

Keine Wartezeit, keine ausverkauften Gerichte, perfekter Überblick

Hygiene

Bestellung direkt mit dem eigenen Gerät ohne Kontakt mit Speisekarte

Umsatz

In geselligen Runden mindestens 1-2 Getränke mehr pro Gast

Freuen Sie sich auf folgende Vorteile

  • Umsatz: Keine Wartezeit erhöht Bestellungen
  • Personal: Effizienterer Personaleinsatz
  • Zufriedenheit: Wunschlos glückliche Gäste
  • Potenzial: Gästeprofile für Zusatzverkäufe
  • Marketing: zusätzliche Besuche fördern

 

Produktinformationen anfragen

  • Hygiene: Bring-your-own-device
  • Automatisch: Speisekarte immer aktuell
  • Visuell: Optisch ansprechender als Liste
  • Flexibel: Vom Kellnerruf bis sofort bezahlt
  • Technik: Modernstes Zahlungsportfolio (Unzer)

Features und Funktionen

 

Selfordering Demo

Um die Amadeus Selfodering-Funktion zu testen, scannen Sie bitte den QR-Code auf dem Bild. Simuliert wird eine Bestellung auf Tisch S01.

Sollte der QR-Code aufgrund Ihrer Bildschirmauflösung außerhalb des sichtbaren Bereichs liegen, finden Sie
hier nochmals den QR-Code zum scannen

So einfach geht’s

  1. (QR-Code anzeigen lassen)
  2. QR-Code scannen
  3. Digitale Bestellung testen
 
Ihr Kunde wählt die Lieferoption: Abholung oder Lieferung

Während des Lockdowns sind Ihre Vorräte kleiner?

Kein Problem für den smarten Shop-Generator AmadeusGo / Selfordering, der bei jedem Aufruf automatisch Ihren Bestand prüft. Ihre digitale Speisekarte führt dadurch nur Gerichte, für die auch Zutaten vorrätig sind. Schluss mit „dieses Gericht ist leider ausverkauft“! #GoDigital

Mehr über AmadeusGo

Schritt für Schritt

Der Bestellprozess

AmadeusBon

QR-Code scannen

Direkt am Tisch wird der QR-Code hinterlegt, der die Bestellungen automatisch diesem Tisch zuordnet. Sobald der Gast den Code scannt, startet Amadeus Selfordering im Browser.

AmadeusGo - automatischer Webshop Generator

Digitale Speisekarte

Die digitale Speisekarte kann auch ohne Bestellfunktion verwendet werden. Falls erlaubt, wählt der Gast einfach selbst, was er bestellen möchte und legt die Speisen und/oder Getränke in den Warenkorb. 

Einkaufspreis angeben

Warenkorb

Im Warenkorb prüft der Gast seine Bestellung nochmals und schickt sie mit „Bestellung abschließen“ final ab.

Die Stationen bereiten die Bestellung zeitgleich zu

Zubereitung

Jetzt überträgt die Amadeus Bestellverwaltung die Bestellung automatisch in die Küche und signalisiert dem Gast, dass seine Bestellung zubereitet wird.

Bedienung nimmt Bestellung auf

Digitale Bezahlung

Die Bezahlung kann der Gast jederzeit direkt an seinem Smartphone ausführen.

Bei der Zahlung bietet AmadeusGo Bezahlung bei Abholung oder PayPal.

Manuelle Bezahlung

… oder die Summe wie gewohnt am Ende des Besuchs im persönlichen Kontakt mit dem Servicepersonal mit allen in der Kassen verfügbaren Zahlungsarten begleichen.

Jetzt kann die Bedienung die gesamte Bestellung zeitgleich an den Tisch bringen

Service

Alle bestellten Artikel werden vom Service-Personal an den Tisch gebracht. So bleibt die persönliche Betreuung vorhanden ohne, dass der Gast oder der Service durch Wartezeiten bei der Bestellung aufgehalten werden.

 

„Mit AmadeusGo entscheiden wir selbst, was wir anbieten, wie es präsentiert wird, wann es was kostet, wann und wohin wir zu welchen Bedingungen liefern – diese Freiheiten sollte jeder Gastronom haben. 

Aber der wichtigste Aspekt – muss ich ganz ehrlich sagen –  sind die Kosten! Mit AmadeusGo bezahlt man  ca. 50 Euro im Monat fix, und nicht etwa 10-30 % vom Bestellwert also mit dem Bestellvolumen mitwachsend.“ 

Zum Interview

Torsten Liske
Operations Manager der Enchilada Gruppe

Noch effizienter arbeitet Selfordering mit…

 

Kontakt zu Amadeus360

Sie haben Fragen oder möchten gleich Module buchen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Um gleich beim richtigen Kontakt zu landen, wählen Sie bitte zwischen Informationen als Neukunde und Hilfe in einem konkreten Fall. Sie möchten…

Informationen für Neukunden anfragen

Hilfe für Bestandskunden vom Support