Neue Funktionen im Monitoring

Amadeus360 Monitoring 1.6.2  

Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, haben wir auch dem Amadeus Monitoring ein neues Layout verpasst und dabei gleich noch ein paar Funktionen optimiert.

Artikel einzeln aus „Fertig zurückholen“

20220614 Amadeus360 Monitoring 162 Artikel Zurueckholen 1240px komprimiert
Bild: Artikel zurückholen ab 1.6.2

Ab Version 1.6.2 können einzelne Artikel aus dem Bereich „Fertig“ zurückgeholt werden. Das ist vor allem dafür gedacht, wenn sie versehentlich weggedrückt wurden. Bislang konnte man nur einen ganzen Tisch zurückholen.

 

Mengenkontrolle jetzt über den Ziffernblock

20220614 Amadeus360 Monitoring 162 Mengenkontrolle Ziffernblock 1240px komprimiert
Bild: Mengenkontrolle ab 1.6.2

Über den Button „Artikelverwaltung“ kann man nun die Artikelmenge direkt mit dem Zahlenstrahl (unten) eingeben, ohne permanent das+ Icon drücken zu müssen. Man gibt also einfach die gewünschte Anzahl über den Ziffernblock ein und bestätigt die Eingabe mit dem + Icon im Artikel.

 

Bondruck einfach (de)aktivieren

20220614 Amadeus360 Monitoring 162 Bondruck ausschalten 1240px komprimiert
Bild: Bondruck deaktivieren

Der Bondruck kann jetzt (wieder) einfach per Schieberegler aktiviert und deaktiviert werden. So kann in ruhigeren Zeiten Papier gespart werden, wenn man auch direkt per Monitor alle Bestellungen für die Ausgabe zuordnen kann.

 

Dynamische Sortierung

20220614 Amadeus360 Monitoring 162 dynamische Sortierung 1240px komprimiert
Bild: Dynamische Sortierung

Auch die dynamische Sortierung kann jetzt wieder genutzt werden. So werden die Bons anhand ihrer Stati sortiert, damit man Köche die offenen oder der Service die fertigen schneller identifizieren kann.

 

Status AmadeusGo im Monitor

20220614 Amadeus360 Monitoring 162 AmaGo Status 1240px komprimiert
Bild: AmadeusGo Status

AmadeusGo, das Bestellungen von außerhalb des Lokals per „Onlineshop“ ermöglicht, kann ganz einfach während Vollauslastung per Knopfdruck z.B. für 30 Minuten deaktiviert werden. Diese Funktion gibt es schon länger. Jetzt neu: Direkt im Monitor ist der Status durch den grünen oder roten Button ersichtlich.

 

Vorbestellungen anzeigen

20220614 Amadeus360 Monitoring 162 Vorbestellungen 1240px komprimiert
Bild: Vorbestellungen separat anzeigen

AmadeusGo erlaubt – wenn aktiviert – Vorbestellungen für bis zu 7 Tage. Per Knopfdruck auf den Button „AmadeusGo“ können diese jetzt ganz einfach am Monitor eingeblendet werden, damit komplexere Gerichte wie Weihnachtsgänse vorproduziert werden können, bevor sie das normale Zeitlimit erreicht haben, z.B. 30 Minuten vor Abholung.

 

Fragen? Unser Happiness Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung!